tucan

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Das Musikprojekt Tucán setzt sich zum Ziel, interessierten Schüler/innen der Schillerschule ein Fenster auf das große, ethnisch vielfältige und kulturell reiche Lateinamerika zu öffnen. Über die verschiedenen Ausprägungen der Musik des Kontinents werden geographische, sprachliche, geschichtliche, soziale und kulturelle Aspekte angesprochen. Die Schüler/innen werden bei ihrer „Reise" mit multimedialen Vorführungen, musikalischen Präsentationen der Künstler/innen sowie kurzen Vorträgen zu den jeweiligen Regionen geführt, bevor sie selbst aktiv und kreativ eingebunden werden. Zum Einsatz kommen hier Streich- und Schlaginstrumente: Gitarre und gitarrenähnliche Instrumente, Trommeln, Glocken, Rasseln, Flöten, Trompeten.  



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü